Alles, was Unternehmen zum MsbG wissen müssen

Das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) Alles, was Unternehmen zum MsbG wissen müssen

Jetzt Whitepaper herunterladen

Der zentrale Kern zur Digitalisierung der Energiewende ist das Messstellenbetriebsgesetz.

Das Gesetz besagt, dass in den kommenden Jahren alte mechanische Stromzähler gegen intelligente Messsysteme ausgetauscht werden müssen – auf Kosten der Unternehmen, ohne Zusatznutzen.

Die notwendige Markterklärung des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) ist veröffentlicht worden und aktuell sind vier Anbieter für Smart Meter Gateways zertifiziert und zugelassen. Somit ist er offizielle Startschuss für den Rollout intelligenter Messsysteme gefallen.

In unserem Whitepaper

  • Erklären wir die Bedeutung des Gesetzes für Unternehmen.
  • Machen deutlich, welche Unternehmen betroffen sind.
  • Klären über die Finanzierung der Umrüstung der Zähler auf.
  • Und zeigen Möglichkeiten auf, wie Unternehmen durch proaktives Handeln profitieren können.

EHA als Messstellenbetreiber

EHA betreut als größter überregionaler Messstellenbetreiber im Bereich der registrierenden Leistungsmessung (RLM) seit mehr als 10 Jahren Messeinrichtungen zahlreicher Filialisten.

Mit mehr als 35.000 Messsystemen bundesweit, verfügen wir somit über das Know-how und die Erfahrung im Umgang mit aktuellen Themen rund um das Messwesen.

Laden Sie sich hier unser Whitepaper herunter

Formular ausfüllen und Whitepaper erhalten

Sie sind Filialist, eine Verbundgruppe oder ein Unternehmen mit mindestens 10 Standorten?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Whitepaper
Newsletter-Registrierung

Datenschutzerklärung

*

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Unser Ansprechpartner für Ihre Fragen:

Bild zu: Florian Gerlspeck

Florian Gerlspeck

Vertrieb
040 / 806 006 230 E-Mail