Fit und munter bei der Arbeit

Geht es den Mitarbeitern gut, geht es dem Unternehmen gut. Bei EHA legen wir großen Wert auf eine betriebliche Gesundheitskultur und die Schaffung entsprechender Arbeitsbedingungen als Nährboden. Das Jahr 2017 haben wir deshalb im Rahmen unserer Unternehmensverantwortung ausdrücklich der Gesundheit unserer Mitarbeiter gewidmet.

Fit und munter bei der Arbeit
Bildquelle: iStock

EHA hat das Gesundheitsjahr ausgerufen

Nur wer auf sich achtet, erhält dauerhaft seine Leistungsfähigkeit. EHA will mit einer Reihe präventiver Aktionen die Gesundheit und die Fitness der Mitarbeiter fördern und pflegen. Dafür haben wir auch professionelle Unterstützung von außen ins Boot geholt.

Starker Rücken, frisches Essen, stramme Waden

Die meisten Krankschreibungen gehen auf das Konto von Muskel-Skelett-Erkrankungen. Das Volksleiden Rückenschmerzen ist ein Ergebnis von einseitigen Belastungen und Bewegungsmangel an Bildschirmarbeitsplätzen. Die EHA Mitarbeiter erhalten jetzt in einer Rückenschule mit Trainer praktische Anleitungen zu vorbeugendem Verhalten und zu gezielten Bewegungsübungen. Für zusätzliche Entspannung sorgen mobile Massagen am Arbeitsplatz – ein Angebot, das gerne in Anspruch genommen wird.

Gesundes und zugleich genussvolles Essen ist von zentraler Bedeutung für das körperliche Wohlergehen. EHA stärkt die Ernährungskompetenz der Mitarbeiter mit Kochkursen. Die Teilnehmer erfahren zum Beispiel, wie man in der Büroküche in weniger als 30 Minuten eine Mahlzeit mit frischen Zutaten zubereitet. Ein renommierter Koch und Ernährungscoach gibt Tipps für gesundes Frühstück und Mittagessen und hat immer neue Rezepte parat.

Unser ständiger Begleiter ist die Aktion „Gesund und umweltfreundlich zur Arbeit“. Hier sind die EHA Mitarbeiter aufgefordert, an mindestens 20 Tagen von Juni bis August mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen. Unter den Teilnehmern wird ein Preis verlost und alle Radler bekommen eine Mitmachprämie. Das Pendeln mit dem Rad unterstützen wir zusätzlich durch gute Leasingbedingungen eines Dienstfahrrades oder auch durch die Bereitstellung von E-Bikes zur Verwendung in den Pausen oder für Dienstfahrten in der näheren Umgebung.

Exklusives Rezept unserer EHA Kochaktion: Blaubeer-Buttermilch-Shake

15-20g Ingwer
125g Blaubeeren (TK oder frisch)
250ml Orangensaft
500ml Buttermilch
1-2 EL Honig
2 EL Haferflocken

Zubereitung: Ingwer schälen und fein reiben, dann zusammen mit Blaubeeren, Orangensaft, Buttermilch, Honig und Haferflocken im Mixer fein pürieren. 

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Artikel bewerten

1

Artikel herunterladen

PDF

EHA Newsletter

Bleiben Sie bei Energiethemen immer auf dem neusten Stand und abonnieren Sie den EHA-Newsletter.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Profilbild zu: EHA Redaktionsteam

Über die Autoren

Das EHA Redaktionsteam besteht aus EHA Mitarbeitern und Fachkollegen unterstützt durch unsere Presse- und unsere Social Media Agentur. Wir kümmern uns darum, dass interessante und aktuelle Artikel sowie Beiträge für Sie zur Verfügung stehen. Außerdem sorgen wir dafür, dass hinterlassene Kommentare und alle ihre Fragen beantwortet werden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich bei Fragen oder Anmerkungen direkt an die Redaktion zu wenden. Schreiben Sie hierfür bitte an: redaktion@eha.net

EHA Logo

Über EHA

Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft ist der Energiedienstleister für Unternehmen mit vielen Standorten. Als verlässlicher Partner in allen Energiethemen bieten wir ein breites Spektrum an Services und Mehrwerten, die immer genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Fügen Sie als erster einen Kommentar hinzu

* Pflichtangaben: Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.