Stromkosteneinsparung von 40 Prozent bei INTERSPORT Händlern

Das ist ganz großer Sport! Die INTERSPORT Deutschland eG hat für ihre Mitglieder das Erfolgsprojekt INTERSPORT-Energiepool etabliert. Daran angeschlossene Sportfachhändler konnten ihre Energiekosten deutlich reduzieren, beim Strom zum Beispiel um 40 Prozent. Für die kostengünstige Beschaffung und Lieferung von Grünstrom und Gas ist der Teampartner EHA verantwortlich. Obendrein gibt es für die Händler eine Rechnungsprüfung und ein Energiecontrolling.

Stromkosteneinsparung für Unternehmen – Beispiel INTERSPORT
Bildquelle: Shutterstock

Die INTERSPORT-Verbundgruppe betreibt gemeinsam mit EHA und weiteren Kooperationspartnern den INTERSPORT-Energiepool. Im Rahmen des Effizienz-Projekts können die Fachhändler in ganz Deutschland über EHA ihren Energieeinkauf bündeln, um dauerhaft Kosten zu senken und administrativen Zeitaufwand zu vermeiden. Der Einstieg in den geprüften Rahmenvertrag ist einfach und er lohnt sich nachweislich für die Händler: Seit dem Projektstart konnten beispielsweise die Stromkosten jedes Jahr deutlich gesenkt werden – von 2013 bis 2017 um 40 Prozent.

Einsparung beim Strom durch ständigen Preisvergleich durch EHA

Energieanbieter gibt es viele und ihre Preistarife unterliegen starken Schwankungen. EHA leistet für die INTERSPORT-Fachhändler den permanenten Vergleich der Angebote. Anstatt langfristiger Verträge wird immer die aktuelle Entwicklung der Energiepreise abgebildet für eine bessere Verhandlungsposition. EHA vergleicht die Ausschreibungen regionaler und überregionaler Energieversorger mit den jeweiligen Preisen der Energiehändler an der Börse. Möglich ist das durch den direkten Zugang zum Energiegroßhandelsmarkt. Dort beobachten unsere Experten die Entwicklungen und können sehr schnell reagieren. So erzielt EHA für die Kunden Preise, die seit Jahren deutlich unterhalb des Marktdurchschnitts liegen. In Zeiten steigender Energiepreise, so wie für 2018 prognostiziert, lassen sich Mehrkosten abfedern.

Risikooptimierte Energiebeschaffung

Die Energiepreise in Deutschland hängen von vielen Faktoren ab und sie unterliegen traditionell starken Schwankungen. Wird der Bedarf für die nächsten Jahre zu einem einzigen Zeitpunkt am Markt gedeckt, dann hat das einen vergleichsweise zufälligen Strompreis zur Folge. Um das Risiko eines ungünstigen Beschaffungszeitpunkts zu vermeiden, verfolgt EHA daher eine Strategie, bei der zeitlich verteilt beschafft wird. Durch die Streckung werden Preisspitzen nivelliert und in langfristig steigenden Märkten lassen sich bereits frühzeitig Preisvorteile für zukünftige Lieferjahre sichern.

Zusätzliche Einsparmöglichkeiten bieten sich den INTERSPORT-Fachhändlern auf Wunsch durch den Einsatz spezieller Messeinrichtungen von EHA. Die Nutzung dieser intelligenten Zähler erlaubt nämlich Kostensenkungen bei den Netznutzungsentgelten und den gesetzlichen Abgaben.

Entlastung bei der Abrechnung und Monitoring der Verbräuche

EHA prüft für die Sportfachhändler alle eingehenden Rechnungen von Stromlieferanten und Netzbetreibern – das bedeutet eine enorme administrative Entlastung. Die Abrechnung erfolgt anschließend zentral und absolut transparent über die INTERSPORT Deutschland eG.

Darüber hinaus werden im Sinne eines Energiecontrollings die Verbräuche jedes Händlers anhand von Soll-Ist-Werten analysiert. Auf diese Weise lassen sich Auffälligkeiten und Einsparpotenziale entdecken, über die die Händler umgehend informiert werden. „Die EHA ist für uns ein wichtiger Partner, um unseren angeschlossenen Händlern bei dem wichtigen Thema Energie einen nachhaltigen Rundum-Service bieten zu können“, sagt Thomas Römer, Ressortleiter Mitgliederbetreuung und verantwortlich für das Thema Energiemanagement bei der INTERSPORT Deutschland eG.

„Geld gespart und mehr Zeit für das Kerngeschäft“

Ein zufriedener Nutzer des INTERSPORT-Energiepools ist Oliver Krumholz, geschäftsführender Gesellschafter von INTERSPORT Krumholz in Mülheim-Kärlich. „Durch die Beschaffung der EHA Experten profitiere ich beim Einkauf. Wir haben in kurzer Zeit schon einiges Geld gespart und mein Team hat mehr Zeit für das Kerngeschäft“, urteilt Krumholz.

Einsparung Stromkosten – Beispiel INTERSPORT
Bildquelle: INTERSPORT

Grünstrom schützt das Klima

Die dem INTERSPORT-Energiepool angeschlossenen Händler sparen nicht nur Geld und Zeit, sondern leisten auch einen Beitrag zum Klimaschutz. Der von EHA gelieferte Strom ist zertifizierter Grünstrom und stammt ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen, das heißt bei seiner Erzeugung entstehen weder CO2-Emissionen noch Atommüll. Der Einsatz dieses nachhaltigen Produkts ist also auch ein wertvoller Imagefaktor.

Über INTERSPORT - Die führende Sportmarke im Handel

Die INTERSPORT Deutschland eG mit Sitz in Heilbronn ist mit fast drei Milliarden Euro Umsatz die Nummer Eins im deutschen Sportartikel- und Sportmodemarkt. Zur Verbundgruppe gehören über 900 selbstständige Händler in rund 1.500 Fachgeschäften. (www.intersport.de)

Artikel bewerten

0

Artikel herunterladen

PDF

EHA Newsletter

Bleiben Sie bei Energiethemen immer auf dem neusten Stand und abonnieren Sie den EHA-Newsletter.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Profilbild zu: EHA Redaktionsteam

Über die Autoren

Das EHA Redaktionsteam besteht aus EHA Mitarbeitern und Fachkollegen unterstützt durch unsere Presse- und unsere Social Media Agentur. Wir kümmern uns darum, dass interessante und aktuelle Artikel sowie Beiträge für Sie zur Verfügung stehen. Außerdem sorgen wir dafür, dass hinterlassene Kommentare und alle ihre Fragen beantwortet werden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich bei Fragen oder Anmerkungen direkt an die Redaktion zu wenden. Schreiben Sie hierfür bitte an: redaktion@eha.net

EHA Logo

Über EHA

Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft ist der Energiedienstleister für Unternehmen mit vielen Standorten. Als verlässlicher Partner in allen Energiethemen bieten wir ein breites Spektrum an Services und Mehrwerten, die immer genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Fügen Sie als erster einen Kommentar hinzu

* Pflichtangaben: Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.