Ökostrom für Unternehmen und Industrie

Energie Grünstrom für Unternehmen – klimafreundlich und kostengünstig

Jetzt anfragen

20 Jahre Grünstrom-Expertise

Als größter überregionaler Energiedienstleister in Deutschland beliefern wir Geschäftskunden und sind mit den Bedürfnissen von Filialisten sowie Unternehmen mit mehreren Standorten bestens vertraut.

Unternehmen, die EHA Grünstrom nutzen

Klimafreundlicher Grünstrom für Großabnehmer

Als Ihr Stromlieferant stehen wir - mit einer Gesamtliefermenge von mehr als 4.100 GWh pro Jahr - für günstige Preise, beste Qualität und die verlässliche Lieferung großer Beschaffungsmengen.

Wir beliefern filialisierte Unternehmen und das deutschlandweit - Geschäfte ebenso wie Bürogebäude und natürlich decken unsere Verträge auch die Belieferung der dazugehörigen Ladesäulen ab.

Unser EHA Grünstrom Premium Produkt wurde  vom TÜV-Süd geprüft.

Unser EHA Grünstrom Premium Produkt wurde vom TÜV-Süd zertifiziert.*

*Die nachhaltige Energieerzeugung gewährleisten strenge Qualitätskriterien und Herkunftsnachweise. Über das von der Europäischen Union anerkannte Zertifikatssystem EECS (European Energy Certificate System) lässt sich genau zuordnen, welche Strommenge zu welcher Zeit in welcher Anlage erzeugt wurde.

Gute Gründe für Grünstrom von EHA

Unser Grünstrom ist nachweislich besonders hochwertig. Er stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen und durch seine Nutzung entstehen weder CO2-Emissionen noch Atommüll. Nutzen Sie diese Vorteile für Ihre Klimabilanz ebenso wie für Ihre Kommunikationsarbeit und Imagepflege.

EHA Grünstrom
EHA Grünstrom
EHA Grünstrom
EHA Grünstrom
EHA Grünstrom
EHA Grünstrom

Neben der Lieferung von Grünstrom bieten wir Ihnen echte Mehrwerte für mehr Energieeffizienz, deutliche Kostenersparnis und eine spürbare administrative Entlastung.

EHA Mehrwerte

Planungs­­dienst­leistung

Wir übernehmen die Planungs-dienstleistung auf Basis Ihrer historischen Verbrauchswerte …

Feste Preis­­komponenten beeinflussen

Mit den Daten aus dem Mess-stellenbetrieb finden wir den besten wirtschaftlichen Betriebspunkt für …

Netz­­anschluss­­konzeptionierung

Bei der Stromkostenoptimierung spielt die Wahl der Netz- und der Entnahmeebenen eine wichtige Rolle …

Unternehmen erhalten EHA Grünstrom in den Produktvarianten Basic und Premium. Sehen Sie die beiden Angebote im Vergleich.

Grünstrom für
unterschiedliche Anforderungen

Basic

Förderung erneuerbarer Energien
Förderung Gebündelte Beschaffung und Abrechnung für viele Standorte Energien
Das gesteigerte Unternehmensimage durch mehr Nachhaltigkeit
Die beste Qualität zu Preisen unter dem Marktdurchschnitt
TÜV-Süd geprüft

Premium

Förderung erneuerbarer Energien
Förderung Gebündelte Beschaffung und Abrechnung für viele Standorte Energien
Das gesteigerte Unternehmensimage durch mehr Nachhaltigkeit
Die beste Qualität zu Preisen unter dem Marktdurchschnitt
TÜV-Süd zertifiziert, inkl. Siegel
Der Ausbau regenerativer Erzeugungsanlagen
Mindestens 30 Prozent des Stroms stammt aus hochmodernen und sehr jungen regenerativen Erzeugungsanlagen

Sie sind Filialist, eine Verbundgruppe oder ein Unternehmen mit mindestens 10 Standorten? Dann erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Ihr individuelles Angebot

Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Experten

Zum Kontakt

Kontakt

Häufig gestellte Fragen

In welchen Anlagen wird der EHA Grünstrom erzeugt?

Unser Grünstrom wird ausschließlich in Anlagen erzeugt, die das Umweltbundesamt akzeptiert. z.B. aus Norwegen oder Österreich.

Ist EHA Grünstrom teuer?

Nein. Bei EHA erhalten Sie hochwertigen Grünstrom mit marginalem Preisaufschlag gegenüber Graustrom. EHA kann sehr gute Konditionen anbieten, weil wir ausschließlich Grünstrom beziehen und über eines der größten Grünstromportfolios Deutschlands verfügen.

Ist der EHA Grünstrom in unterschiedlichen Qualitäten erhältlich?

EHA bietet Grünstrom in zwei Qualitäten an. „Grünstrom Basic“ stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gewährleistet durch das Europäische Zertifikatesystem.

Noch hochwertiger ist unser „Grünstrom Premium“ mit TÜV SÜD Label EE01. Diese Qualität garantiert zusätzlich einen Mindestanteil von 30 Prozent des Grünstroms aus hochmodernen, neuen Erzeugungsanlagen zur Förderung des Ausbaus erneuerbarer Energien.

Woher weiß ich, dass der EHA Grünstrom tatsächlich aus regenerativer Erzeugung stammt?

Als Grünstrom-Anbieter müssen wir immer Herkunftsnachweise bereithalten. Damit werden die genaue Zusammensetzung sowie die erzeugten und verkauften Mengen aus jeder Anlage belegt. Das Umweltbundesamt überwacht diese Prozesse.

Wo befinden sich die Erzeugungsanlagen für den EHA Grünstrom?

Die Produktionsanlagen für unseren Grünstrom arbeiten in Dänemark, Norwegen und in der Schweiz. Sie sind allesamt vom Umweltbundesamt zugelassen.