Im Einsatz für Kunden, Mitarbeiter, Umwelt und Gesellschaft

EHA übernimmt Verantwortung Im Einsatz für Kunden, Mitarbeiter, Umwelt und Gesellschaft

EHA ist den Kunden ein absolut verlässlicher Partner in Sachen Klimaschutz. Die Basis dafür sind innovative Produkte rund um die Energieeffizienz. Zum Wohle der Kunden loten unsere Mitarbeiter auch im eigenen Unternehmen ständig neue Möglichkeiten aus für den verantwortungsvollen Umgang mit Energie. Voraussetzung für diesen Innovationsgeist ist ein positives und motivierendes Arbeitsklima.

Daher bietet EHA den Mitarbeitern langfristige Perspektiven und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Beispielsweise erleichtern wir den Wiedereinstieg nach der Elternzeit durch Teilzeitbeschäftigung oder durch gezielte Einbindung bei internen Veranstaltungen. Spezielle Eltern-Kind-Büros erlauben es, die Kleinen bei sich zu haben, wenn die reguläre Betreuung ausgefallen ist. Für diese und weitere Engagements wurde EHA mit dem Familiensiegel der Freien und Hansestadt Hamburg ausgezeichnet.

Das Wohl unserer Mitarbeiter liegt uns ebenfalls am Herzen. Deshalb gibt es bei EHA Massagen am Arbeitsplatz sowie Yoga in den Pausen oder nach Feierabend. Außerdem bieten wir im Frühjahr Fahrradchecks sowie die Möglichkeit zum Ausleihen von Firmen E-Bikes an.

Einblicke

EHA Einblicke
EHA Einblicke
EHA Einblicke
EHA Einblicke
EHA Einblicke
EHA Einblicke

Als Energiedienstleister ist uns die Umwelt besonders wichtig. Bei EHA gibt es deshalb ausschließlich hochwertige klimafreundliche Produkte und das klimafreundliche Handeln ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Als erster Energiedienstleister wurden wir bereits 2008 vom TÜV SÜD klimaneutral zertifiziert, wir sind aktiver Partner der UmweltPartnerschaft Hamburg, Mitglied bei B.A.U.M. e.V. und haben ein effektives Energiemanagementsystem etabliert.

Seit Februar 2018 nehmen wir an dem Projekt "Elektrofahrzeuge in Wirtschaftsflotten" der Freien und Hansestadt Hamburg teil und haben unsere Flotte um einen VW E-Golf ergänzt, der allen Mitarbeitern von EHA zur Verfügung steht.

Eine Initiative, die - wie EHA - Wert auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit legt, ist die im April 2018 ins Leben gerufene „Klimaschutzoffensive des Handels“ deren Entwicklung wir aufmerksam verfolgen.

Es geht uns um die langfristige Sensibilisierung der Jugendlichen. Denn sie sind die maßgeblichen Gestalter der Energiewende.

Jan-Oliver Heidrich über die EHA-Partenschaft mit der HaKiJu e. V.

Verantwortung übernehmen wir auch gegenüber der Gesellschaft. So unterstützt EHA soziale Einrichtungen aus der Region. Die Patenschaft für die Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e. V. ist uns über die Jahre zu einer echten Herzensangelegenheit geworden.

Bei der Förderung der Wohlfahrtsorganisation legen wir Wert auf einen inhaltlichen Bezug zu unserer Unternehmenstätigkeit und optimieren den Energieverbrauch. Mit unserer Teilnahme am Mentoren-Programm der gemeinnützige Initiative JOBLINGE helfen wir jungen Menschen mit schwierigen Startbedingungen beim Einstieg in Ausbildung und Arbeit.

EHA Unternehmensverantwortung

Transparentes Vorbild im Bereich Nachhaltigkeit

Siegel: Deutscher Nachhaltigkeits Kodex

Den Rahmen für die vier Verantwortungsbereiche von EHA bildet unsere freiwillige Selbstauskunft im Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Der international anwendungsfähige Berichtsstandard informiert über Maßnahmen zur ökologischen, sozialen und ökonomischen Dimension der Nachhaltigkeit und macht die entsprechenden Leistungen von Unternehmen transparent und vergleichbar.

Sie möchten mehr über EHA als Arbeitgeber erfahren?

Sprechen Sie uns an